Mit Aromatherapie Ausgeglichen und in Balance Bleiben

Werbung

Mit Hilfe von ätherischen Ölen und Aromatherapie können wir zu mehr Ausgeglichenheit und Balance finden – besonders einfach geht das mit den fertigen Duft-Mischungen zu verschiedenen Stimmungen aus der Wohlbefinden-Linie von Primavera!

Ätherische Öle können uns beruhigen, anregen, aufheitern oder uns gute Laune bringen, je nachdem welches Öl zum Einsatz kommt. Wie das möglich ist? Reine ätherische Öle enthalten sogenannte Neurotransmitter, die durch die Inhalation der flüchtigen Stoffe freigesetzt werden. Neurotransmitter sind körpereigene Botenstoffe, die unter anderem einen Einfluss auf unsere Hormone haben.

Die Duftmoleküle dringen also über die Nase auf die Riechschleimhaut, die zum zentralen Nervensystem gehört. Der Geruchssinn selbst sitzt im ältesten Teil des Gehirns; dem limbischen System. Die Duftreize bewirken von dort dann die Ausschüttung von Botenstoffen.

Ich persönlich nutze die Kraft der ätherischen Öle schon lange und gerne in meinem Alltag; sei es, um meinen Kindern mit einem Mutmach-Öl mehr Vertrauen zu schenken, mit einem Konzentrations-Öl für bessere Stimmung beim Malen und Lernen zu sorgen oder um mir selbst einfach Gutes zu tun.

Je nach persönlichem Bedürfnis nutze ich unterschiedliche ätherische Öle, die ich entweder in meinen Diffuser gebe, mittels Roll-On direkt auf die Haut (Handgelenke, Schläfen …) auftrage oder als Raumspray versprühe.

Raumsprays sind besonders praktisch, wenn es schnell gehen soll und gerade kein Diffuser oder Duftlampe zur Verfügung steht. Bei uns ist es auch oft so, dass ein ätherisches Öl noch im (nicht angeschalteten) Diffuser ist; damit ich das Wasser mit dem Öl dann nicht wegschütten muss, wenn ich einen anderen Duft im Raum haben möchte, wende ich dann gern ein Raumspray an. 

Ganz besonders gern nutze ich die Raumsprays aus der neuen Wohlbefinden-Linie von Primavera. Die Linie ist eine meiner bisherigen absoluten Favoriten-Launchs von Primavera, denn sie ist wirklich sehr umfassend und es ist für jeden und jede Stimmung etwas dabei!

Insgesamt umfasst die neue Linie 19 verschiedenen Duft-Kompositionen. Deren Namen vermitteln unmittelbar, wofür die Rezeptur sich empfiehlt, z.B. Kraft tanken, Gute Laune, Yoga Flow oder Konzentration. Durch die deutliche Namensgebung ist es jetzt ganz einfach, schnell genau das zu finden, was man gerade braucht. Gute Laune beispielsweise hebt die Stimmung, Kraft tanken erdet und stärkt für die kleinen und großen Herausforderungen des Alltags, Konzentration schafft Klarheit im Kopf und hilft, die Gedanken zu sortieren. Jedem Duft ist außerdem eine bestimmte Farbe zugeordnet – das schafft zusätzliche Orientierung.

Ich habe einige Favoriten aus der neuen Linie und benutze zur Zeit sehr gern Kraft Tanken und Space Clearing, aber mein absoluter Favorit ist In Balance: Das ausgleichende Raumspray hilft mir dabei, achtsame Momente im Alltag zu finden. Kurz innehalten, sich selbst einen besonderen Wohlfühl-Moment schenken und den sinnlichen Duft auf Körper, Geist und Seele wirken lassen.

Ich finde das gerade in herausforderenden Zeiten so wichtig und da wir gerade alle vor Herausforderungen stehen, finde ich, diese Duft-Mischung gehört eigentlich in jeden Haushalt. Sie hilft uns, im Gleichgewicht zu bleiben; die Mischung besteht aus den ätherischen Ölen der Orange, Rose und Rosengeranie.

Das ätherische Öl aus der Schale der Orange verhilft zu emotionaler Ausgeglichenheit und bringt uns einen positiven Ausblick auf Kommendes, während Rose harmonisiert und die Rosengeranie für Sinnlichkeit steht. Rose wird auch als Trauer-Öl verwendet und ist seit Jahrhunderten dafür bekannt, durch schwere Zeiten zu helfen. 

Ich nutze das Raumspray besonders gern, wenn wir als Familie am Nachmittag zusammenkommen, um zusammen unseren Kakao (beziehungsweise Matcha für mich) zu trinken, um ein wenig Ruhe in den Moment zu bringen.

Außerdem nutze ich es gern für meine Me-Time. Wenn das Baby schläft und der Papa mit der großen Tochter unterwegs ist, dann versprühe ich mir ein bisschen In Balance, während ich Tagebuch schreibe oder in Ruhe mal wieder eine ausführliche Sprachnachricht für die beste Freundin aufnehme.

Alle 19 Duft-Mischungen der Wohlbefinden-Linie und mehr Infos zu jedem Duft findest du übrigens auf der Website von Primavera.

Und falls du nun noch wissen willst, was das für schöne Blumen sind, die hier auf den Fotos zu sehen sind; ich weiß es leider selbst nicht! Hier in Portugal, wo ich zur Zeit lebe, gibt es so einem Baum, der voll ist, mit diesen Blüten – zur Zeit fallen sie herunter und liegen massenhaft am Boden. Ich finde sie so wunderschön und sammel sie regelmäßig ein. Manche lege ich einfach in eine Schale mit Wasser auf den Esstisch – und nun war ich froh, sie für meine Fotos nutzen zu können und ihre Schönheit somit noch ein wenig mehr zu ehren und mit der Welt zu teilen 🙂

Kennst du die Wohlbefinden-Linie von Primavera bereits? Wenn ja, hast du einen Lieblingsduftmischung? Erzähle es mir gerne hier in den Kommentaren oder auf Instagram!

Share
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.