Fair Fashion Inspiration für den Herbst/Winter 2020 – mit Blutsgeschwister

Werbung

Der Herbst ist da! Es ist Zeit für Strumpfhosen, schöne Herbstkleider und Layering! In meiner heutigen Fair Fashion Herbst-Inspiration dreht sich alles um ein wunderschönes Kleid von Blutsgeschwister …

Warum das Berliner Label Blutsgeschwister jetzt noch nachhaltiger ist als sowieso schon, was dieses Kleid so besonders macht und welche Farben ich im Herbst 2020 besonders gerne trage, das erfährst du in meinem heutigen Blogpost!

Kennst du Blutsgeschwister?

Bestimmt kennst du Blutsgeschwister schon, oder!? Das farbenfrohe Label steht schon seit der Gründung 2001 für langlebige, unverwechselbare Kleidung die fernab von Modetrends designed wird: und somit in die Kategorie Slow Fashion gehört.

Blutsgeschwister geht aber noch sehr viel weiter als das, wenn es um das Thema Nachhaltigkeit gibt: das Label ist Teil der Fair Wear Foundation und garantiert somit, dass alle Kleidungsstücke unter fairen Bedingungen hergestellt sind.

Wusstest du schon, dass man bei der Fair Wear Foundation bewertet wird? Blutsgeschwister ist diesen Herbst, genauer gesagt, im September 2020, beim jährlichen Brand Performance Check von Fair Wear bereits zum fünften Mal für ihr Engagement im Bereich der Sozialstandards in der höchsten Kategorie Leader gelistet worden!

Ich persönlich finde es toll, wie transparent das Unternehmen diese (und andere) Infos auf ihrer Website teilt und somit dem Konsumenten noch viel besser zu verstehen gibt was “fair” überhaupt ist und wie “fair” sie tatsächlich sind!

Wie nachhaltig sind die Materialien bei Blutsgeschwister?

Neben fairen Löhnen und Arbeitsbedingungen steht Blutsgeschwister nun auch zunehmend für nachhaltige Materialien! Immer mehr der farbenfrohen Teile sind aus Bio-Baumwolle oder innovativen Materialien wie nachhatiger Viskose-Jersey oder Viskose aus LENZING™ ECOVERO™.

So übrigens auch das Kleid, welches ich hier trage: es ist, vereinfacht gesagt, aus Holz hergestellt! Die Fasern stammen aus zertifiziert erneuerbaren Hölzern und Zellstoffen und die Fasergewinnung aus europäischer und nachhaltiger Forstwirtschaft. 

Bei Blutsgeschwister sind übrigens fast alle Materialien vegan! Nur Wolle gibt es manchmal; aber immer aus kontrolliert biologischer Tierhaltung und/oder recycelt.

Auswahl der Stoffe und Muster bei Blutsgeschwister

Was mir bei Blutsgeschwister richtig gut gefällt, ist dass man seine Kleidungsstücke nicht nur nach Material sondern sogar nach Muster suchen kann – gefällt dir also ein Stoff-Muster besonders gut, so kannst du dir im Onlineshop alle Teile mit diesem Muster anzeigen lassen und so deine Lieblingsstücke auswählen!

Jeder Stoff bei Blutsgeschwister wird selber entworfen und produziert: und wie viel Kreativität dahinter steckt, kann man nur erahnen, wenn man einen Blick in den Onlineshop wirft. Denn hier gibt es nicht einfach nur Schnitte und Muster sondern Geschichten! Ja, jede Kollektion erzählt eine eigenen kleine Geschichte. Du glaubst mir nicht?

Schau einfach mal im Shop vorbei!

Sobald man sich im Onlineshop ein Kleidungsstück anschaut, wird einem direkt auch eine Farb-und Muster-Palette vorgeschlagen, die zu dem ausgewählten Teil passt. Sehr praktisch für alle, die gerne Muster kombinieren möchten, aber unsicher sind, was zusammenpasst!

Meine Auswahl von Blutsgeschwister

Als ich mich durch die “Loving Woods” Kollektion geklickt habe, bin ich sehr schnell bei den “Birds and Berries” Stoffen hängengeblieben und habe mich dann in den “Fall Finch” Stoff verliebt: aus dem gleichen Stoff gibt es noch eine tolle weite Hose und eine wunderschöne Bluse – beides definitiv Kandidaten für meinen Kleiderschrank!

Schlussendlich habe ich mich aber für das Kleid entschieden, weil ein verspieltes langärmeliges Kleid für den Herbst schon lange auf meiner Wunschliste stand. Ich finde Kleider für den Herbst ideal, da sie leicht genug sind, um an warmen Tagen noch die Sonne genießen zu können (ohne gleich ins Schwitzen zu kommen). An kalten Tagen oder in den trüben Morgenstunden kann man wiederrum wunderbar einen warmen Cardigan überstreifen und hat es direkt wundervoll warm.

Meinen neuen Herbst-Cardigan habe ich in meinem letzten Fashion-Post vorgestellt!

Außerdem gehen Kleider wie dieses hier sowohl mit, als auch ohne Strumpfhose, mit Sneakern oder Stiefeln und lassen sich ebensogut mit einem Pulli obendrüber kombinieren.

Da ich meinen Kleiderschrank gerade auf eine Capsule Wardrobe umstelle, war dieses Allrounder-Kleid einfach der perfekte Herbst-Fund! Es lässt sich mit meinen liebsten Herbst-Farben Rost-Orange und Dunkel-Gelb perfekt kombinieren aber geht natürlich auch klassisch zu schwarz!

Auf mein Kleid und alle “Heart Full of Joy” Kleider gibt es übrigens bis Ende November 2020 15% Rabatt mit dem Code LIEBLINGSKLEID15

Um deinen Rabatt-Code im Onlineshop einzulösen geht es direkt hier entlang!

 

Und nun bin ich neugierig! Hast du schon ein Teil von Blutsgeschwister im Schrank? Wusstest du eigentlich wie fair und nachhaltig das Label ist? Und was ist dein Liebling aus der aktuellen Kollektion? Teile deine Erfahrungen gerne in den Kommentaren oder auf Instagram!

 

Dieser Blogpost enthält Affiliate-Links. Das bedeutet, dass ich eine kleine Provision bekomme, wenn du über den Link auf meinem Blog etwas bei Blutsgeschwister bestellst – so finanzierst du durch deine Bestellung meine Arbeit mit 🙂

Share
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 Kommentare

  1. Oktober 3, 2020 / 2:44 pm

    Very cute! I admire people who check on and care about the environmental impacts of their fashion choices. Kudos!