Drei schnelle Reis-Gerichte für die Camper-Küche – mit Rii Jii Bioreis

Werbung

Auf Reisen kocht man am besten einfach und schnell – inbesondere im Campingurlaub oder im Wohnmobil-Leben. Wer nur einen Campingkocher oder eine Kochplatte dabei hat, der braucht Rezepte, die man in einem Topf machen kann: und deswegen habe ich heute drei einfache, schnelle Reis-Rezepte mit Rii Jii Bioreis für euch zusammengestellt.

Für die drei Rezepte braucht man jeweils nur einen Topf, die Rezepte dauern jeweils nur 20 Minuten und sind mit einfachen Zutaten zubereitet, die man fast überall auf der Welt findet. Die drei Gerichte sind natürlich vegan, wie alle meine Rezepte und da die drei Rezepte sehr unterschiedlich sind, ist garantiert für jeden was dabei.

So kann man auch im (Camping-)Urlaub gesund und lecker essen!  

Und warum habe ich mich für Reis-Rezepte entschieden? Nun, dass man sich überall schnell Nudeln kochen kann, dass wissen die meisten, aber vor Reis haben viele doch immernoch ein wenig Respekt: dabei ist ein Jasmin- oder Basmati-Reis genauso schnell fertig, wie eine Portion Nudeln und kann wunderbar vielseitig zubereitet werden. Egal ob süß oder salzig, mediterran oder arabisch: Reis geht einfach immer.

Man sollte bei Reis allerdings sehr auf die Qualität achten! Fast aller Reis ist sehr stark Arsen-belastet, da die Böden vielerorts mit Arsen vergiftet sind und Reis dieses durch das Grundwasser wieder aufnimmt. Arsen bindet sich in der äußeren Hülle des Reis, weswegen Vollkorn-Reis besonders stark belastet ist. Auch Reis-Cracker, die man ja oft kleinen Kinder gibt, sind nachweislich stark belastet und sollten daher absolut nicht an Kinder gegeben werden.

Aber bevor jetzt Panik entsteht: es gibt auch Arsen-freien Reis! Seit ich letztes Jahr von Rii Jii Bioreis gehört habe, ist das der einzige Reis, den ich esse! Warum? Weil es der einzige Reis ist, der garantiert Arsen-frei ist! Bisher gab es den Reis nur online zu bestellen, aber ab jetzt gibt es ihn in Deutschland zum Beispiel auch bei Rewe zu kaufen!

Toll finde ich auch, dass man Reis online direkt in Großpackungen bestellen kann und somit nicht nur Geld, sondern vorallem auch Verpackungsmüll spart!  

Und hier nun meine drei einfachen Reis-Rezepte die ich mir überlegt habe:

Mediterraner Tomatenreis

Curry-Reis mit Rosinen

Arabischer Petersilien-Reis-Salat

Mediterraner Tomatenreis:

½ Tasse Reis

1 EL Tomatenmark

½ TL Kräuter der Provence

Etwas frischer Thymian (ca ½ TL)

Eine kleine Handvoll Oliven

Ein Schuss gutes Olivenöl

Salz & Pfeffer

  1. Reis nach Anleitung kochen
  2. Während der Reis kocht, Oliven halbieren und frischen Thymian klein schneiden
  3. Den fertigen Reis mit Tomatenmark, Kräuter der Provence, Thymian, Olivenöl und halbierten Oliven vermischen.
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Passt auch noch dazu: angebratene Zucchini-Würfel, halbierte Cherry-Tomaten und/oder frischer Basilikum

Curry-Reis mit Rosinen:

½ Tasse Reis

1 kleine Zwiebel

1 Karotte

1 kleine Handvoll Rosinen

½ TL Currypulver

Salz & Pfeffer

  1. Zwiebel und Karotte würfeln
  2. Reis zusammen mit Zwiebel und Karotten kochen
  3. Wenn der Reis fertig ist, mit Rosinen und Currypulver vermischen
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken

Passt auch noch dazu: geröstete Cashew-Kerne und/oder frische Mango

Arabischer Petersilien-Reis-Salat:

½ Tasse Reis

Eine Handvoll kleingeschnittene Petersilie

½ TL Ras El Hanout Gewürzmischung

Saft einer halben Zitrone

Salz & Pfeffer

1 kleine Handvoll Rosinen

Granatapfelkerne nach Bedarf

Etwas Olivenöl

 

  1. Reis nach Anleitung kochen
  2. Währenddessen Petersilie kleinschneiden und Granatapfelkerne pulen
  3. Den fertigen Reis mit Petersilie, Olivenöl, Ras El Hanout Gewürzmischung, dem Zitronensaft und den Rosinen mischen
  4. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Granatapfelkernen garnieren

Passt auch noch dazu: angebratene Mandelsplitter und/oder gestückelte Datteln anstatt der Rosinen.

     

Wir haben die drei Rii Jii Reis-Rezepte bei uns im Wohnmobil sofort verschlungen, kaum das die Fotos geschossen wurden und die ganze Familie kann bestätigen: lecker!

Übrigens, um mehr von unserem Leben im Wohnmobil zu sehen, schaut doch mal in meinen Insta-Stories vorbei!?

Und wer noch mehr über die tollen Projekte von Rii Jii erfahren möchte, der schaut am besten Mal direkt auf der Website vorbei.

Share
Folgen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.